Home   •   Impressum   •   Kontakt  
 
0
0
0
0
remaining time till ...
Bis zum Beginn am 14.06.2017
 
 Besucht uns auch auf
   
 
 Genehmigte Veranstaltung des TVSA 2017
 
 Wetter in Magdeburg
 

:: Pressestimmen ::

18. Uni-DAK-Triathlon, 08.06.2005 in Magdeburg - Barleber See
Sieger kommen aus Halle - Neuer Teilnehmerrekord
Barleber See. Das kühle Wetter der vergangenen Wochen hatte die Temperatur des Barleber Sees am Mittwoch gerade mal auf 17° C klettern lassen. Doch das konnte keinen der 300 Starter beim diesjährigen Uni-DAK-Triathlon abschrecken, sich in dieses kühle Nass für 500 Meter Schwimmen zu stürzen, anschließend 28 Kilometer Rad zu fahren und zum Schluss noch 5,5 km um den Barleber See zu laufen.
18.30 Uhr, pünktlich wie jedes Jahr, wurde das Frauenfeld vom Vertreter der Landesregierung Sachsen-Anhalt, Finanzminister Paque auf die Strecke geschickt, zehn Minuten später startete Prof. Poll-mann, Rektor der Universität Magdeburg, das Herrenfeld.
Nach dem Schwimmen führten Stefan Höhlbaum bei den Männern und Jana Wagner bei den Frauen, beide vom OSC Potsdam, das Starterfeld an. Doch das sollte sich beim Radfahren rasch ändern.
Falk Cierpinski vom SV Halle und Ilja Horstmann vom SC DHfK Leipzig lagen nach dem Radfahren vorn und wechselten zeitgleich auf die Laufstrecke.
Bei den Frauen hatte sich inzwischen Susann Kramer, ebenfalls vom SV Halle, an die Spitze setzen können. Es entbrannte ein Kopf- an Kopfrennen auf der 5,5 km langen Laufstrecke, das im Ziel Falk Cierpinski in einer Zeit von 1:07,30 h für sich entscheiden konnte. Er verwies Maik Friedrich vom SV Halle und Thomas Röver vom. SV Kali Wolmirstedt, die sich durch eine fantastische Laufleistung auf die Plätze zwei und drei vorarbeiten konnten.
Susann Wagner gab ihre Führung bei den Frauen bis ins Ziel nicht mehr ab und gewann in einer Zeit von 1:22,43 h vor Jana Wagner und Silke Pieper, beide vom OSC Potsdam/Zeppelin-Team, das Frauenrennen.
Neben dem Wettkampf sorgte auch in diesem Jahr wieder die DAK Magdeburg als einer der wesentlichen Unterstützer des Uni-Triathlons für gute Laune bei den zahlreichen Besuchern mit attraktiven Preisen aus ihrem Gewinnspiel.
Während SCM-Handballer Steffen Stiebler froh war, nach 10:44 Minuten als 184. aus dem Wasser zu kommen, konnte die Schwimmstrecke für SCM-Wasserballer Stephan Roßner nicht lang genug sein.
Der Student benötigte für die 500 Meter im See 5:57 Minuten, wurde am Ende 19., während sich der Kapitän der SCM-Handballer immerhin noch auf Rang 172 der Gesamtwertung vorkämpfte.

Quelle:
Magdeburger Volksstimme vom 10.06.2005
 
Zeitungsauszug zu Sieger kommen aus Halle - Neuer Teilnehmerrekord
 
 
Weitere Pressestimmen zum 18. Uni-DAK-Triathlon
18. Uni-DAK-Triathlon, 08.06.2005  Mehr Infos...
Da hilft nur Warten - Alle 300 Startplätze bereits vergeben vergrößern  Da hilft nur Warten - Alle 300 Startplätze bereits vergeben
Ein Rekordteilnehmerfeld wird beim 18. Uni-DAK-Triathlon am Mittwoch kommender Woche erwartet. Gefragt wie nie zuvor ist der diesjährige Uni-Triathlon ...
18. Uni-DAK-Triathlon, 08.06.2005  Mehr Infos...
Triathleten trotzten Schafskälte vergrößern  Triathleten trotzten Schafskälte
Das kühle Wetter der vergangenen Wochen hatte die Temperatur des Barleber Sees gerade mal auf 17°C klettern lassen. Doch das konnte keinen der etwa 30 ...
18. Uni-DAK-Triathlon, 08.06.2005  Mehr Infos...
Cierpinski souveräner Sieger - Hallenser Siege beim Uni-DAK-Triathlon/ Steffen Stiebler hält durch vergrößern  Cierpinski souveräner Sieger - Hallenser Siege beim Uni-DAK-Triathlon/ Steffen Stiebler hält durch
Das kühle Wetter der vergangenen Wochen hatte die Temperatur des Barleber Sees gerade mal auf 17°C klettern lassen. Doch das konnte keinen der etwas m ...
18. Uni-DAK-Triathlon, 08.06.2005  Mehr Infos...
Michael Kauert, Cheforganisator des Uni-Triathlons vergrößern  Michael Kauert, Cheforganisator des Uni-Triathlons
Alle Hände voll zu tun hatte gestern Michael Kauert bei der 18. Auflage des Uni-DAK-Triathlons. Der 33-jährige Uni-Angestellte im TTZ übernahm vor dre ...
 

:: Zur Übersicht Pressestimmen ::
copyright 2017 www.uni-triathlon.de

Hier geht´s zu den alten Seiten von WWW.UNI-TRIATHLON.DE
 Live - Hilfe
Hier kannst Du sofort Hilfe bekommen. Klicke einfach auf den Button und sofern ein Operator online ist, erhälst Du nach Deiner Frage auch gleich Deine Antwort.



Sofern ein Operator online ist, kannst Du auch live mit ihm Fragen und Antworten austauschen. Klicke einfach auf das Bild, um Unterstützung zu erhalten und die Sitzung zu beginnen.
 
 
 Supported By

TWS Spedition Wolfgang Schrader, Filiale Magdeburg aus Magdeburg
Logo für 	TWS Spedition Wolfgang Schrader, Filiale Magdeburg 
Berufsbildende Sschulen "Otto von Guericke" Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Berufsbildende Sschulen  
CIM Akademie Magdeburg e.V. aus Magdeburg
Logo für CIM Akademie Magdeburg e.V. 
D.I. Fahrrad GmbH aus Magdeburg
Logo für D.I. Fahrrad GmbH 
Magdeburger Hafen GmbH aus Magdeburg
Logo für Magdeburger Hafen GmbH 
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg 
Shark Sportswear aus Stuhr
Logo für Shark Sportswear 
Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (SWM) aus Magdeburg
Logo für Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (SWM) 
Stadtsparkasse Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Stadtsparkasse Magdeburg 
Studentenwerk Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Studentenwerk Magdeburg 
USC Magdeburg e.V. aus Magdeburg
Logo für USC Magdeburg e.V. 
Walter Jacob Elektroanlagenbau aus Magdeburg
Logo für Walter Jacob Elektroanlagenbau 
 Alle Sponsoren auf einen Blick