Home   •   Impressum   •   Kontakt  
 
0
0
0
0
remaining time till ...
Bis zum Beginn am 14.06.2017
 
 Aktuelles
  Letzte Meldungen
 Wettkampfkalender
 Kalenderansicht
 Pressestimmen
 Fotogalerie
 Klein-Anzeigen
 Downloads
 FAQ • Hilfe
 Impressum
 Haftungsausschluss
 
 Besucht uns auch auf
   
 
 Wetter in Magdeburg
 

:: Aktuelles - Berichte - Urlaubseindrücke ::

Tour de Hell – Maik’s Bericht Teil 1
 
Erste Etappe – Schwimmhalle.

Wie vereinbart fuhr unsere kleine Gruppe pünktlich von zu Hause aus los. Auch Armin folgte uns mit etwas Abstand. Auf der Diesdorfer reiten sich weitere Radler ein. Am Treffpunkt waren dann schon etliche Fahrer und Fahrerinnen versammelt. Kurz vor dem ersten Fototermin komplettierte auch Matze das Feld. Es war noch recht frisch aber die Sonne schien, was mich hoffen ließ, dass die prognostizierte Temperaturmarke von 25°C noch erreicht wird. Ich hatte mir gleich kurz- kurz befohlen, um später nicht den unnützen Ballast zu schleppen. Einige sahen aus als ob es zum Survival ging, was mir Angst machte. Andere wiederum waren so dick angezogen, wie es Armin nicht mal bei -10°C machen würde.

Zweite Etappe – irgendeine Schranke in Irgendwo

Das Feld setzte sich in Bewegung. Um nicht auf die wärmende Kleidung der anderen neidisch zu werden, fuhr ich gleich mal ganz nach vorne. Meine Bemühungen warm zu werden wurden aber durch den Ruf „nicht so schnell“ gebremst. Ich holte meine Kamera vor und filmte erst mal nach hinten, nur um zu sehen wer denn da meckert. Klar mit ‘ner dicken Hose an, wär ich ja auch langsamer, also Tempo raus. Jetzt kamen noch andere zum Warm fahren vor. So auch Dirk Mädicke, der ab Klein Rodensleben nicht nur den Streckenverlauf bestimmte. Steve rief noch „links“, da waren wir aber schon rechts rum. Immerhin konnte dadurch das von Bundesstraßen umgebene Wanzleben umfahren werden. Wie später von mehreren bestätigt wurde und wie auch ich fand, kamen wir so in den Genuss einer sehr schönen Alternativroute. Steve war auch zufrieden und so rollte das Feld in Richtung Harzvorland. Ein sehr kurzer Stopp an einer geschlossenen Bahnanlage sollte zu einer ersten Bewährungsprobe für mich werden.

Dritte Etappe – Huy „Was ist denn der Huy und … stand der denn auf dem Plan?“

Zunächst noch mal zur Schranke, die ging nämlich schon wieder hoch, alle fuhren los, nur Alice war dabei ihre Jacke um den Lenker zu wickeln. „Was machst du denn da, komm erst mal rüber auf die andere Seite!“ Die meisten hatten wohl Angst zurückzubleiben und waren schon mal weitergefahren. Glücklicherweise war Haiko noch zu greifen, in dessen Rucksack die Jacke passte. „Fahr schon mal los“ rief ich Alice zu und wir verstauten die Jacke. Jetzt mussten wir hinterher, Mühsam und mit Alice im Zweiertorpedo fuhren wir ans Feld heran. Die letzten Meter half auch der aufmerksam fahrende Dirk mit. Dann fuhr er wieder vorne und alle stürmten in Richtung Halberstadt hinterher. Moment mal wir wollten doch den Huy queren. Steve intervenierte nun doch und wir drehten um und fuhren zum Abzweig Krottorf zurück. Die Landschaft war wunderbar und die Temperatur kletterte auf meine Bekleidungsstärke. Alles richtig gemacht. In der Ortschaft Huy-Neinstedt ging es dann über Holperpflaster zum kleinen Anstieg die L84 hinauf. Das Pflaster sorgte dafür, dass Sucki einen an seinem Rad baumelnden Trinkflaschenhalter abbauen musste. Ich nutzte die „Chance“ und wartete auf ihn. Auch Markus muss irgendwo gewartet haben, so fuhren wir hinterher. Vor uns nur Alice, Carmen und Nadine, alle anderen mussten wahrscheinlich mal ihre Beine überprüft haben und waren nicht mehr zu sehen. Was so richtige Kerle sind, das sind auch Cavaliere, also Zweiertorpedo dreifach. Auf dem Hügel dann Volksfeststimmung als wären wir schon am Tagesziel. Eigentlich sollte bis Wernigerode durchgefahren werden. Doch Steve hatte die Rechnung ohne die dickbekleideten und vor allem hungrigen Begleiter gemacht. Da auch mir der Schweiß lief überlegte ich kurz, behielt aber mein Shirt drunter. Mit gefüllten Mägen und dünner bekleidet setzten sich alle wieder in Bewegung.

Vierte Etappe – Blau-Weiße Tanke in Wernigerode

Drei Dörfer wurden ohne Probleme durchfahren, dann wurde Super nachgefüllt. Einige ließen Altbenzin zurück, so fährt es sich leichter. Bis zum Ortsausgang wurde dann gemeinsam gefahren. Eine Tunneldurchfahrt erwies sich als nicht so schön, so dass wir „schon“ bei der zweiten Durchfahrt den richtigen Abzweig nahmen. In Wernigerode verabschiedete sich Alice von uns, sie hatte zu Hause das Licht brennen lassen und nahm alsdann den nächsten Zug. Im nächsten Jahr wird sie vorher auch ein paar Radausflüge mehr durchführen und uns dann hoffentlich bis nach oben begleiten.

Fünfte Etappe – Kaffeefahrt nach Schierke

Jedenfalls habe ich dort Kaffee für mich und meine Mitstreiter geholt, aber der Reihe nach. Steve hatte jedem freigestellt sein Tempo zufahren. Dirk sprengte geradezu seine Ketten und war nur noch in der Ferne zusehen. In Gesellschaft von Christian Huth und einem weiteren Fahrer nahmen wir die Verfolgung auf. Zu Thomas rief ich noch „komm mit“, aber der schien sich für das letzte Stück schonen zu wollen. Dann wurde es steiler hinter Christian entstand eine Lücke, welche ich schnell zufuhr. Der andere lies reißen, ganz und gar keine Cappuccino Tour. Auf einem etwas flacheren Stück sorgte ich für Tempo. Für den nächsten Anstieg war Christian zuständig. Dirk kam wieder in Sicht und schaute sich um, um zu schauen, wer noch folgen kann. Das motivierte Christian wiederum die Schlagzahl zu erhöhen. Es kann aber auch sein, dass ich langsamer wurde. Kurz, ich ließ auch reißen. Der Ort „Drei Annen“ kam in Sicht und ich wagte ein Blick zurück, da war er ja doch mein „Glocknerkönig“ Thomas. Hätte mich auch gewundert, wenn er mit den anderen im Schongang hochgedümpelt wär. Meine Taktische Meisterleistung bestand nun darin, auf ihn zu warten. Jetzt ging es nämlich ca. 2 km lang ziemlich flach zu und wir konnten nun gemeinsam die Lücke zu Christian wieder zu fahren. Fast an seinem Rad kam die nächste Steigung. Endlich dran, musste ich feststellen, dass Thomas nun weg war. Eigentlich schon fast oben, zeigte ich dann wenig Biss und lies meinen Vordermann zum zweiten Mal ziehen. Im Sparbetrieb, dafür aber wieder mit Thomas, erreichte ich Schierke. Unser „Vorteil“ wir hatten jetzt länger Pause als die Folgenden, der Brocken kam ja noch. Riegel wurden verzehrt. In einem naheliegenden Café konnte ich das oben besagte Heißgetränkt besorgen. Es passte gut zu Dirks XXL Riegel. Mehr oder weniger verausgabt trudelten jetzt alle nacheinander ein. Mit einem Tablett in der Hand spielte ich den Kellner und tat so als wäre ich für das letzte Stück noch sehr frisch. Es waren noch nicht alle am Zwischenstopp angelangt, da wurde schon wieder mit den Hufen gescharrt. Nicht mal auf Steve sollte gewartet werden, doch just in diesem Moment bog er mit Carmen im Schlepptau auf dem Parkplatz ein. Sie fuhr eine Recht hohe Übersetzung. Ein Blick auf den hinteren Zahlkranz verriet den Grund. Dass größte hintere Ritzel war kleiner als das eine Ritzel meines Damenrades am Potsdamer Hauptbahnhof. Gut, dass mir jetzt niemand eine Wette anbot.

Sechste Etappe – Karten auf den Tisch

Auch der letzte Maurer packte nun, wenn auch verhalten aus. Schnell formierte sich eine 6 bis 8 köpfige Gruppe, welche natürlich nur noch die Verfolgung von Dirk und Christian aufnahm. Damit sie nicht ganz außer Sichweite kamen, fuhr ich erst mal nach vorne, etwas Tempo machen. Thomas tat es mir gleich. Gemeinsam fuhren wir in die erste Kehre und erhöhten das Tempo nochmal. Die Gruppe schien unbeeindruckt und die Führung wechselte, ich glaube, Ole und Christian Damboldt taten sich an dieser Stelle hervor. Zunehmend wurde es steiler und die Gruppe kleiner. Als ein flacheres Stück folgte, setzte Thomas die erste Attacke. Ich setzte im nach und fuhr uns wieder heran. So leicht nicht mein Freund, dazu kannte ich ihn zu gut. Es wurde wieder steiler, dummerweise fuhr ich wieder vorn. Als es flacher wurde, nahm ich allmählich den Druck raus um etwas Puste zu sammeln. Eine Weile hielten alle still, mal sehen wer zuerst ansetzt. Thomas meinte später „Das war mir zu viel der Dümpelei“, so überholte er mit Ole am Hinterrad. Dann legte er noch einen Zahn zu und eine Lücke tat sich auf. Ich sagte zu Ole „Bleib dran“ und mobilisierte selbst nochmal alles. Anständig wie er ist, hat er es mir oben nochmal gedankt. Jetzt wurde es richtig Steil und Ole konnte besser folgen, ich leider nicht. Ans nächste Jahr denkend, ließ ich beide ziehen.

Fortsetzung folgt





 
Maik Köhler, 02.05.2012
  Artikel versenden
 
Weitere Beiträge
DatumHeadlineWettkampfAuthor
19.06.201730 Jahre Uni-Triathlon - Ergebnisse jetzt auch auf der offiziellen Homepage verfügbar Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
15.06.2017Ergebnisse des SPARKASSEN UNI TRIATHLONS Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
13.06.2017Prominente Beteiligung beim Jubiläums-Uni-Triathlon Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
08.06.2017Sportliches Jubiläum an der Universität Magdeburg Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
22.04.2017Einfach mal ... Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kloss, Nadine
04.04.2017Die Wettkampfsaison 2017 hat angefangen! 3. Halle-Duathlon Huth, Christian
22.02.2017Schnell noch anmelden und 1€ sparen Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
21.02.2017Verlosung des OVGU-Thermobechers Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
20.02.2017UNI TRIATHLON mit neuem Hauptsponsor Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kauert, Michael
10.12.2016Schwimmtraining mit dem Nikolaus Sparkassen UNI-TRIATHLON (30 Jahre) Kloss, Nadine
23.08.2016Im Dienste des USC: Endlich einmal ein paar Punkte für den Verein geholt! 28. Halle-Triathlon Meier, Ronny
17.06.2016Mecklenburger dominiert das Männerfeld +++ Studentin der Uni Magdeburg siegt bei den Frauen 29. UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
09.08.2015Zwei starke Teams bei den Landesmeisterschaften in Arendsee 18. Arendsee-Triathlon Köhler, Maik
23.07.2015Havelhammer – Das halbe Dutzend Havelberg Triathlon 2015 Damboldt, Christian
14.07.2015Urkunden zum Uni-Triathlon 2015 28. UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
02.07.2015UTTENDORF (Salzburger Land) Top Race 2015 Sonstiges Maly, Heiko
27.06.2015Der Saisonstart ist geglückt 25. Bergwitzsee-Triathlon Köhler, Maik
27.06.2015Juliette Gogoll wird Vizelandesmeisterin 13. Geiseltal-Duathlon Köhler, Maik
12.06.2015Ergebnisse und Urkunden zum 28. Uni-Triathlon 2015 28. UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
05.06.2015+++400er Rekordfeld beim 28. Uni-Triathlon+++Heißes Rennen um den Sieg zwischen Magdeburg, Potsdam, Neubrandenburg und Halle erwartet+++ 28. UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
29.05.2015Schwimm-Trainingslager Osterburg Sonstiges Kloss, Nadine
18.05.2015USC „MalleDiven“ holen wieder einen Pokal Sonstiges Köhler, Maik
09.05.2015Sekt und Pokal beim Tangermünder Duathlon 13. Tangermünder Duathlon Köhler, Maik
14.07.2014Sonne und Regen in Wischer 26. Altmark-Triathlon Köhler, Maik
25.06.2014USC am Bergwitzsee - Marie Alert holt den Titel der Vizelandesmeisterin 24. Bergwitzsee-Triathlon Köhler, Maik
13.06.2014Sucki gewinnt interne USC-Wertung beim UNI-TRIATHLON 2014 27.UNI-TRIATHLON Magdeburg Kauert, Michael
06.06.2014+++ Ansturm auf Uni-Triathlon +++ Kindertriathlon abgesagt +++ 27.UNI-TRIATHLON Magdeburg Kauert, Michael
01.06.2014Der Landesligastart bei den Seeburg – Heros 26. Halle-Triathlon am Süßen See Köhler, Maik
11.05.2014USC MalleDiven wieder Siegreich 26. Halle-Triathlon am Süßen See Köhler, Maik
30.12.2013Der frühe Vogel schwimmt 24 Stunden im Kreis 26. Halle-Triathlon am Süßen See Huth, Christian
01.09.2013Katja und Nadine holen sich die Landesligapokale Gaensefurther Schloss Quellen Triathlon Köhler, Maik
11.08.2013USC Triathleten halten den Kampf um Platz Zwei offen 16. Arendsee-Triathlon Tag 2 Köhler, Maik
10.07.2013USC sammelt fleißig Punkte für die Landesliga 9. Geiseltal-Hasse-See-Triathlon Köhler, Maik
05.07.2013Lisa Sturm und Martin Fischer gewinnen den 26. randstad professionals UNI-TRIATHLON 2013 26. randstad professionals UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
28.06.201326. randstad professionals UNI TRIATHLON +++ Rekordfeld gemeldet +++ Kindertriathlon abgesagt +++ Studentenmeisterschaft SachsenAnhalt 26. randstad professionals UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
16.06.2013Medaillenregen beim Bergwitztriathlon 23. Bergwitzsee-Triathlon Köhler, Maik
25.05.2013Landesliga Sachsen – Anhalt, starkes Team beim Halle Triathlon 25. Halle-Triathlon Köhler, Maik
03.05.2013Tour de Hell: Einige gingen durch die Hölle und kamen nicht an 25. Halle-Triathlon Hellmann, Steve
18.04.2013Erfolgreicher Saisonauftakt im Duathlon in Dohna Sonstiges Maly, Heiko
28.03.2013Frohe Ostern 26. randstad professionals UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
22.03.2013Trainingslager mit Schneemännern in Klein Sibirien Sonstiges Hellmann, Steve
09.03.2013Schlammschlacht 2013 11. Cross-Duathlon "Schlammschlacht" Köhler, Maik
20.02.2013Radauftakt 2013 oder „Erste Auswirkungen von Facebook auf das USC Training“ 11. Cross-Duathlon "Schlammschlacht" Köhler, Maik
31.01.2013Online-Anmeldung startet morgen, am 1. Februar 26. randstad professionals UNI-TRIATHLON Kauert, Michael
20.01.2013Swim & Run - Halle 20.1. 2013 Swim and Run Köhler, Maik
30.10.2012Kuchen oder Gerstenkaltschale? Swim and Run Huth, Christian
21.10.2012Zurück zu alten Bestzeiten beim 15. Morgenpost Dresden Marathon Swim and Run Hellmann, Steve
18.10.2012Ergebnisse 35. Harz-Gebirgslauf Wernigerode (13.10.2012) Sonstiges Brämer, Stefan
14.09.2012USC-meeting beim TeamTri 24. RIEMER-Team-Triathlon Huth, Christian
13.09.2012Krönender Saisonabschluss beim Schliersee Triathlon 24. RIEMER-Team-Triathlon Hellmann, Steve
29.08.2012Löderburg – mit Mann und Maus 13. Gaensefurther Schlossbrunnen Triathlon Köhler, Maik
27.08.2012Geschafft! Wir sind Landesmeister! 14. Gaensefurther Triathlon Maly, Heiko
14.08.201215. Arendsee-Triathlon- immer für eine Überraschung gut 15. Arendsee-Triathlon Huth, Christian
25.07.2012 8. Geiseltal-Hasse-See-Triathlon 8. Geiseltal-Hasse-See-Triathlon Köhler, Maik
10.07.2012Von 9.00 bis 17.00 Uhr Triathlon in Wischer 24. Altmark-Triathlon Köhler, Maik
06.07.2012Dem Streuselkuchen auf der Spur … 2. Sparkassentriathlon Kloss, Nadine
05.07.2012USC erzielte mit geschlossener Teamleistung 19 Punkte 12. Kyffhäuser Bergtriathlon Köhler, Maik
19.06.2012Brot und Wurst, Wein nur für Sieger 22. Bergwitzsee-Triathlon Köhler, Maik
14.06.2012Optimale Bedingungen beim Jubiläum des 25. YACHT TECCON Uni-Triathlon 25. YACHT TECCON Uni-Triathlon Kauert, Michael
11.06.201225. YACHT TECCON - Uni-Triathlon am 13. Juni – Mehr als 300 Starter – Studentenmeisterschaft Sachsen-Anhalt 25. YACHT TECCON Uni-Triathlon Kauert, Michael
07.06.2012Zuwachs in Bernburg 8. Bernburger "Saale-Bären" Triathlon Köhler, Maik
02.06.2012IM 70.3 Mallorca 2012 Sonstiges Damboldt, Christian
27.05.2012Halle Triathlon - 13 Punkte bei 66% Damenbeteiligung 24. Halle-Triathlon Köhler, Maik
13.05.2012Tangermünder Duathlon - Anja sahnt ab 10. Tangermünder Duathlon Köhler, Maik
08.05.2012Nachtrag zum 10. Geiseltal-Duathlon 10. Geiseltal-Duathlon Maly, Heiko
05.05.2012Tour de Hell - Maik’s Bericht Teil 2 10. Geiseltal-Duathlon Köhler, Maik
29.04.2012„Namenhafte Triathleten beim 10. Geiseltal-Duathlon“ - Anja holt ersten Titel der Saison 10. Geiseltal-Duathlon Köhler, Maik
04.04.20121. Kyffer-Tour: Vom Winde verweht 10. Geiseltal-Duathlon Hellmann, Steve
29.01.201225. YACHT TECCON UNI-TRIATHLON 2012 - Onlineanmeldung öffnet in 3 Tagen 25. YACHT TECCON Uni-Triathlon Kauert, Michael
11.09.2011Saisonende mit Superlativen für den USC Magdeburg 23. RIEMER-Team-Triathlon Hellmann, Steve
25.08.2011Glückliches Ende bei der O-See Challenge in Zittau Sonstiges Maly, Heiko
19.08.2011Arendsee – USC holt 18 Punkte und liegt nun auf Platz 3 in der Ligawertung 14. Arendsee-Triathlon Köhler, Maik
03.08.2011Sieger und Landesmeister in Havelberg Havelberg Triathlon 2011 Damboldt, Christian
01.08.2011Früher Meister und späte Chancen 7. Geiseltal-Hasse-See-Triathlon Damboldt, Christian
13.07.20111. Wanzleber Sparkassen-Triathlon Sonstiges Kloss, Nadine
12.07.2011Sunshinecompany on Tour 23. Altmark-Triathlon Huth, Christian
05.07.2011USC-Team dreimal in den Top 10 beim Kyffhäuser Bergtriathlon Kyffhäuser Bergtriathlon 2011 Köhler, Maik
26.06.2011Stürmische Gewässer in Bergwitz 21. Bergwitzsee-Triathlon Köhler, Maik
23.06.201124. YACHT TECCON - Uni-Triathlon - Triathlon - Schwere Wetterbedingungen – Sieger kommen aus Potsdam – 2. Studentenmeistertitel geht nach Halle 24. YACHT TECCON - Uni-Triathlon Kauert, Michael
20.06.2011Barockman 2011 10. Schloss-Triathlon Damboldt, Christian
20.06.2011Plantschen statt Schwimmen beim Bernburger-Bären Triathlon 7. Bernburger Saale-Bären Triathlon Hellmann, Steve
17.06.201124. YACHT TECCON - Uni-Triathlon am 22. Juni – Startplätze ausgebucht – Studentenmeisterschaft Sachsen-Anhalt 24. YACHT TECCON - Uni-Triathlon Kauert, Michael
08.06.2011Doppelsieg für Maly im Triathlon Sonstiges Maly, Heiko
02.06.2011Heiß und fettig: Ironman 70.3 Mallorca im Trainingslager Thomas Cook Ironman 70.3 Mallorca Hellmann, Steve
31.05.2011DAK mit Venencheck beim 24. YACHT TECCON - Uni-Triathlon 24. YACHT TECCON - Uni-Triathlon Kauert, Michael
26.05.2011„Anbaden“ in Halle 23. Halle-Triathlon Köhler, Maik
22.05.2011Rückblick Duathlon-Cup 2011 / 9. Elbe-Brücken-Lauf Sonstiges Damboldt, Christian
11.05.2011Erfolgreicher Start in die Triathlonsaison Sonstiges Maly, Heiko
07.05.2011Tour de Hell 2011 Sonstiges Damboldt, Christian
12.04.2011Elbdeichmarathon 4. Tangermünder Elbdeichmarathon Huth, Christian
17.02.2011Isch habe Rücken. Schätzelein! 4. Tangermünder Elbdeichmarathon Hellmann, Steve
30.01.2011Uni-Triathlon 2011 - Online-Anmeldung startet pünktlich am 1.2. 24. YACHT TECCON - Uni-Triathlon Kauert, Michael
06.01.2011Franziska Tiex gewinnt 35. Magdeburger Silvesterlauf 35. Magdeburger Silvesterlauf Hellmann, Steve
06.01.2011Winterliche Tage auf der Sonnenloipe in Friedrichsbrunn (Harz) 35. Magdeburger Silvesterlauf Hellmann, Steve
11.11.2010Kühle Brise beim 3. Rügenmarathon Sonstiges Damboldt, Christian
16.09.2010Anja und Christian siegten beim 2. Herrenkrugparklauf über die 20 km Sonstiges Köhler, Maik
15.09.2010Erfolgreiche USC Triathleten beim 2.Herrenkrugparklauf Sonstiges Damboldt, Christian
14.09.2010USC Teams räumen ab – 2 Pokale beim Magdeburger Teamtriathlon 22. RIEMER-Teamtriathlon Gutsche, Sebastian
14.09.20103.Paltz für C. Damboldt beim 2. Sportscheck Nachtlauf Magdeburg 2. SportScheck Nachtlauf Gutsche, Sebastian
06.09.2010Landesliga Saisonfinale in Löderburg 12. Gaensefurther Schlossbrunnen Triathlon Gutsche, Sebastian
06.09.2010Gelungene Primäre über die olympische Distanz für Florian Fischer. Gutsche S. mit Platz 2 in der Ak 25 12. Gaensefurther Schlossbrunnen Triathlon Gutsche, Sebastian
06.09.2010USC’ler abseits der Landesliga erfolgreich beim Havelberg-Triathlon Havelberg Triathlon Gutsche, Sebastian
06.09.2010Trotz toller Einzelleistungen mit Streichergebnis nach Hause 25. Miester Drömlingstriathlon Gutsche, Sebastian
12.07.201036 Grad und es geht noch heißer beim Altmark Triathlon 22. Altmark-Triathlon Hellmann, Steve
11.07.2010Sommermärchen für Franziska Tiex beim Kyffhäuser Triathlon 8. Kyffhäuser Bergtriathlon Hellmann, Steve
13.06.2010Landesliga wieder spannend durch Bernburger Bären Triathlon 6. Bernburger "Saale-Bären" Triathlon Hellmann, Steve
07.06.201023. Uni-DAK-Triathlon am 2. Juni – Sieger kommt aus Niedersachsen – 1. Studentenmeistertitel geht an die Universität Magdeburg 23. Uni-Triathlon Kauert, Michael
28.05.2010Uni-DAK-Triathlon am 2. Juni – Startplätze fast ausgebucht – Studentenmeisterschaft Sachsen-Anhalt 23. Uni-Triathlon Kauert, Michael
28.02.2010DM Wintertriathlon in Oberstaufen 23. Uni-Triathlon Hellmann, Steve
28.10.2009Triathlon Verband Sachsen-Anhalt pleite? 23. Uni-Triathlon Hellmann, Steve
13.09.2009USCler erfolgreich beim 21. Teamtriathlon 2009 21. RIEMER-Team-Triathlon Damboldt, Christian
01.09.2009USC Triathlon Team holt Bronze nach 11. Gänsefurther Triathlon 11. Gaensefurther Triathlon Hellmann, Steve
05.08.2009Ostseeman Glücksburg Triathlon 2009 11. Gaensefurther Triathlon Damboldt, Christian
11.07.2009Sonne, Berge, Strand und ein Paar Triathleten am Kyffhäuser 9. Kyffhäuser Bergtriathlon Hellmann, Steve
07.07.2009USC beim Bergwitz LM Sprint Triathlon 19. Bergwitzsee-Triathlon Damboldt, Christian
18.06.2009Die Bären sind los 5. Bernburger "Saale-Bären" Triathlon Hellmann, Steve
05.06.2009 300 Triathleten trotzten Schafskälte und Sturmböen 22. Uni-Triathlon Kauert, Michael
28.05.2009Uni-DAK-Triathlon am verzeichnet Teilnehmerrekord– Startplätze ausgebucht – Erstmalig mit Studentencup 22. Uni-Triathlon Kauert, Michael
06.05.2009Tour de Hell zum Brocken mit Verlusten 22. Uni-Triathlon Hellmann, Steve
01.02.2009Sternhagelschnell und Sternhagelblau auf Fuchsjagd zum Pokal 22. Uni-Triathlon Hellmann, Steve
02.11.2008Wasserschlacht am Bosporus 22. Uni-Triathlon Damboldt, Christian
09.09.2008Damboldt bei der Langdistanz Cologne 226 erfolgreich 2. Cologne 226 Hellmann, Steve
28.08.2008USC Vizemeister der „Gaensefurther Schlossbrunnen“ Landesliga - „Tour de Gans“ 10. Gaensefurther Triathlon Hellmann, Steve
07.06.2007Sieger und Siegerin des 20. Jubiläum Uni-DAK-Triathlon kommen aus Leipzig und Neubrandenburg 20. Uni-DAK-Triathlon Kauert, Michael
13.10.2003Neuer Streckenrekord beim Paarzeitfahren in Möckern 2. Paarzeitfahren in Möckern Specht, Eckard
01.07.2003Trauer um Andre Völkel 2. Paarzeitfahren in Möckern Specht, Eckard
23.09.2002Möckern festigt seinen guten Ruf als Stadt des Radrennsports 1. Möckeraner Paarzeitfahren Specht, Eckard
copyright 2017 www.uni-triathlon.de

Hier geht´s zu den alten Seiten von WWW.UNI-TRIATHLON.DE
 Live - Hilfe
Hier kannst Du sofort Hilfe bekommen. Klicke einfach auf den Button und sofern ein Operator online ist, erhälst Du nach Deiner Frage auch gleich Deine Antwort.



Sofern ein Operator online ist, kannst Du auch live mit ihm Fragen und Antworten austauschen. Klicke einfach auf das Bild, um Unterstützung zu erhalten und die Sitzung zu beginnen.
 
 
 Supported By

TWS Spedition Wolfgang Schrader, Filiale Magdeburg aus Magdeburg
Logo für 	TWS Spedition Wolfgang Schrader, Filiale Magdeburg 
Berufsbildende Sschulen "Otto von Guericke" Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Berufsbildende Sschulen  
CIM Akademie Magdeburg e.V. aus Magdeburg
Logo für CIM Akademie Magdeburg e.V. 
D.I. Fahrrad GmbH aus Magdeburg
Logo für D.I. Fahrrad GmbH 
Magdeburger Hafen GmbH aus Magdeburg
Logo für Magdeburger Hafen GmbH 
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg 
Shark Sportswear aus Stuhr
Logo für Shark Sportswear 
Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (SWM) aus Magdeburg
Logo für Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG (SWM) 
Stadtsparkasse Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Stadtsparkasse Magdeburg 
Studentenwerk Magdeburg aus Magdeburg
Logo für Studentenwerk Magdeburg 
USC Magdeburg e.V. aus Magdeburg
Logo für USC Magdeburg e.V. 
Walter Jacob Elektroanlagenbau aus Magdeburg
Logo für Walter Jacob Elektroanlagenbau 
 Alle Sponsoren auf einen Blick